Qualitätssicherung

Qualitaetssicherung

Auf einer Fläche von ca. 1.500 m² werden die Verzahnungsteile gefertigt.
Die Produktion findet teilweise rund um die Uhr statt.

Die Produktqualität und die Liefertreue stehen in der täglichen Arbeit im Mittelpunkt. Geprüft werden die Verzahnungsteile direkt nach dem Spritzgießvorgang an der Maschine. Dort finden auch die verschiedenen Sichtkontrollen statt.

Wir wollen bei unseren Kunden durch Beratungsengagement und durch die Produktqualität eine Wertschätzung erreichen, die sich in langjähriger Partnerschaft äußert.

Die Einführung des Qualitätsmanagement-Systems DIN EN 9001:2008 ist somit eine übergreifende Managementaufgabe. In enger Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern werden die Prozesse veranschaulicht, in den Schnittstellen zu den jeweiligen Stellen klar definiert und die jeweilige Verantwortung festgelegt.